Spielplatz wieder topfit

Die noch fehlenden Schubkarren wurden  in der Nachbarschaft ausgeliehen.

Zwei Väter hatten bereits große Vorarbeit beim Baumfällen geleistet. So hieß es am Freitagnachmittag: Baumschnitt, Laub, sowie Unkraut entfernen; 5 cbm  Rindenmulch verteilen und fegen. Auch die Frontansicht des Kindergartens wurde nicht vergessen. Dort sorgten zwei Mütter dafür, dass es dort im Frühjahr grünt und blüht, indem sie dort zahlreiche Blumenzwiebeln einpflanzten.

Anschließend stand noch ein  Bauprojekt auf dem Programm.  Die Baumstämme sollten zu einem Tisch inklusive Sitzgelegenheiten  umgestaltet werden. Auch wenn das richtige Justieren der Tischplatte einige Zeit in Anspruch nahm waren alle Arbeiten schnell erledigt.

Bei strahlendem Sonnenschein blieb so noch genügend Zeit für den kommunikativen Austausch.  Zum Abschluss ließen sich dann alle die leckere Kartoffelsuppe gut schmecken.


« gehe zu „Aktuelles”
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Aktuelles

herbstliche Gartenaktion  » mehr

 

Laternenbasteln

 

Tag der offenen Tür  » mehr

 

Erntedank und Kartoffelkönig